Kompetente Beratung, Planung und Installation vom Fachmann !


 

Lichtdurchflutete Räume mit großen Fenstern, variable, offene Stellflächen und immer ein angenehmes Raumklima – mit Fußbodenheizungssystemen genießen Sie Ihre kreativen Wohnideen in vollen Zügen. Bei einer Fußbodenheizung haben Sie nahezu freie Wahl bei Ihren Bodenbelägen. Wird dies gleich in der Planung berücksichtigt, ist eine optimale Wärmeleistung gewährleistet.

Durch die extrem große Heizfläche kommt die Fußbodenheizung mit einer niedrigen Oberflächentemperatur aus. Die Lufttemperatur kann, bei gleicher empfundener Temperatur, deutlich niedriger gehalten werden, als in Räumen mit herkömmlicher Beheizung. Durch die geringe Luftzirkulation werden weder Staub noch Staubmilben aufgewirbelt. Ein großes Plus für Hausstauballergiker!


Zeitgemäß heizen mit einer Fußbodenheizung


Die vorhandene Heizfläche beeinflusst maßgeblich die Auswahlmöglichkeiten Ihres Wärmeerzeugers. Moderne Wärmeerzeuger wie z. B. Wärmepumpen sind auf niedrige Systemtemperaturen ausgelegt. Und je niedriger die Vorlauftemperatur ist, desto effizienter und sparsamer kann das Heizsystem arbeiten. Mit Fußbodenheizungen haben Sie die freie Wahl beim Wärmeerzeuger. Denn sie lässt sich sowohl mit allen gängigen Heizsystemen wie z. B. Öl-Heizkessel, Gas-Heizkessel oder Fernwärme, als auch mit einer Wärmepumpe und mit einer Solaranlage kombinieren. Heute wie morgen.